Am Alten Messplatz in Mannheim ist die Dichte der kulturellen  Einrichtungen beeindruckend:

Theater, Livemusik und Bildende Kunst rund ums Jahr.

Veranstalter sind Capitol, Alte Feuerwache, Theaterakademie Mannheim, Theater Felina-Areal, Theater Oliv, Einraumhaus, Community Art Center, das Junge Nationaltheater Mannheim und das FORUM

Am SO 22. April 2018 gibt es den Aktionstag VON ELF BIS ELF rund um den den Alten Messplatz.

Rund um den Alten Messplatz Mannheim findet sich eine Vielzahl kultureller Einrichtungen. Diese bilden zusammen die Initiative "Kultur am Alten Messplatz". Gemeinsam finden in all diesen Einrichtungen rund 1.500 Vorstellungen pro Jahr, die von über 260.000 Gästen besucht werden, statt. 

Das Netzwerk unterstützt und fördert die Zusammenarbeit und Wahrnehmbarkeit der Kulturanbieter in der Öffentlichkeit und sorgt für eine Festigung und Vertiefung der kulturellen Funktion des Alten Messplatz in Mannheim und der Region.

Damit ist der Alte Messplatz ein wichtiger kultureller Knotenpunkt Mannheims und in dieser Ausgestaltung einzigartig: nirgendwo anders in der Stadt und der Region ist auf so engem Raum eine solche Vielfalt von Theater, Tanz, Konzerte, Ausstellungen und vielem mehr zu finden. Diese Kreativität ist zum Markenzeichen für den Stadtteil Neckarstadt geworden und beflügelt darüber hinaus die gesamte freie Szene.



 

Kultur am Alten Messplatz ist auch auf Facebook präsent:

www.facebook.com/KulturAmAltenMessplatz